Slide
Slide
Slide
previous arrow
next arrow

BLOCK :: Passive Dynamik

„Steh still, tu nichts, der Frühling kommt, das Gras wird wachsen...“

Diese freie Übersetzung einer Weisheit aus der fernöstlichen Philosophie gab mir die Inspiration zu dieser Arbeit. ...

"Stand still, do nothing, spring is coming, the grass will grow...".

This free translation of a wisdom from Far Eastern philosophy gave me the inspiration for this work. ...

BODEN

Gemachte Arbeitsspuren (Plastik) / Entstandene Arbeitsspuren (Fußboden)

Das Zusammenspiel gezielter Handlungen und der durch die Handlung entstehenden Spuren ist konzeptioneller Brennpunkt dieser Arbeit. ...

Made traces of work (sculpture) / Created traces of work (floor)

The interplay of deliberate actions and the traces created by the action is the conceptual focus of this work. ...

REALITÄT

„Äußeres Objekt / Inneres Objekt“

Die philosophische Frage nach der Objektivierbarkeit der Realität war grundlegende Inspiration zu dieser Arbeit. ...

"Outer Object / Inner Object"

The philosophical question of the objectifiability of reality was the basic inspiration for this work. ...

BODEN II

Dokumentation als Summe / Dokumentation als Augenblick

Die Inspiration zu dieser Arbeit erhielt ich durch ein Gespräch. In diesem war die Rede davon, daß ein Mensch die Summe seiner Erlebnisse und Erinnerungen ist. ...

Documentation as sum / Documentation as moment

The inspiration for this work came from a conversation. It was said that a person is the sum of his or her experiences and memories. ...

SAATGUT

Virtuelles Saatgut

... die Idee ist ein bissle simpel... Was passiert, wenn die Information einer Pflanze auf eine CD als Informationsträger elektronisch geschrieben/gebrannt wird, diese CD in einen Topf mit Erde gesteckt wird...

Virtual seeds

... the idea is a bit simple... What happens if the information of a plant is electronically written/burned on a CD as an information carrier, this CD is put into a pot with soil...

UNI-CULTURE

Träume, Wünsche, Visionen, Utopien, Ziele ...

sind doch sehr einmalig persönlich ... gehen diese irgendwann verloren? ... begleiten, führen diese das Leben lang? ...

Dreams, wishes, visions, utopias, goals ...

are very uniquely personal ... do they get lost at some point? do they accompany and guide us throughout our lives?

Für mich geht es in erster Linie um Ideen, Fragen, Visionen und erst danach um die Entscheidung mit welcher Technik oder welchem Material ich diesen Fragen nachgehe...

Meine dreidimensionalen Arbeiten erhalten durch die Dimension "Zeit" eine für mich wichtige Erweiterung. "Die Zeit" bedeutet für mich - neben der Qualität des Augenblicks - auch die Dauer, die eine Aktion z.B. das Schreiben benötigt.

Andere Erweiterungen sind möglicherweise "Aktion", also das Tun z.B. das Schreiben und "die Erfahrung", die durch dieses Tun gesammelt werden kann.

Ein mir wichtiger "Nebeneffekt" ist, dass ich mir durch dieses eigene Erleben eine EIGENE Meinung bilden kann.

For me it is primarily about ideas, questions, visions and only then about the decision with which technique or which material I pursue these questions...

My three-dimensional works receive an important extension through the dimension "time". For me, "time" means - besides the quality of the moment - also the duration of an action, e.g. writing.

Other extensions are possibly "action", i.e. doing, e.g. writing, and "the experience" that can be gained through this doing.

An important "side effect" for me is that I can form my own opinion through this own experience.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

WORK IN PROCESS

30 SEKUNDEN: multidisciplinary art by Dirk Rothe
30 Sekunden
30 seconds

Im Augenblick arbeite ich an einer neuen Serie "30 Sekunden". Ich möchte mit Zeit und der Wahrnehmung von Zeit experimentieren. Seit einigen Jahren stelle ich fest, daß für mich die Zeit immer schneller vergeht. "War nicht gerade noch Ostern?" oder ähnliche erstaunliche Ausrufe höre ich mich immer öfters sagen. Einige Wissenschaftler haben sich mit dieser Zeitwahrnehmung beschäftigt...

WORK IN PROCESS

CORONA BLICK
CORONA VIEW

Seit der Isolation, Selbstisolation bzw. dem Corona-Shutdown "implodiert" die Aufmerksamkeit. Ein kleines Experiment mit einem "Sehausschnitt".

KONTAKT

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. (https://dirkrothe.com/privacy-policy)

If you send the data entered in the contact form by clicking on the following button, you agree to us using your information to answer your enquiry or contact you. Your data will not be passed on to third parties unless we are legally obliged to do so. You can revoke your consent at any time with effect for the future. In the event of revocation, your data will be deleted immediately. Otherwise, your data will be deleted when we have processed your request or the purpose for storing it no longer applies. You can obtain information about the data stored about you at any time. Further information on data protection can also be found in our data protection declaration. (https://dirkrothe.com/privacy-policy)

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.

Aufrufe: 12910

Scroll to Top